fette Riesentitten

Ich spüre wie sich seine Muskeln zusammen ziehen, als ich seinen Oberkörper berühre. „Die Gedanken, die ich hatte, werde ich dir jetzt erzählen. Aber denke dran, nur eine Bewegung deinerseits und das Spiel ist zu Ende. Dann zog sie mir die Hose ganz aus und setzte sich auf meinen Schoß, hob ihr Becken etwas an und setzte mit ihrer Hand meinen Schwanz auf ihr Loch um sich dann langsam nach unten gleiten zu lassen. Das verfickte Weib hatte noch eine wirklich klasse und große Brust. Auch andere Männer wollten ihre fette Riesentitten lecken. Ich betrachtete, wie mein Schwanz langsam in ihrer nassen Grotte verschwand. Als mit einem leichten Ruck die Eichel in sie eingedrungen war, stöhnte sie leise, warf ihren Kopf in den Nacken und ließ sich dann ganz auf meinen Schoß fallen. Einen Augenblick hielten wir so inne und ich betrachtete ihren wunderschönen Körper.